Download 100 karibische Gerichte by Rose Marie Donhauser, Thoms Donhauser, Ertay Hayit PDF

By Rose Marie Donhauser, Thoms Donhauser, Ertay Hayit

Die Welt zu Gast haben – jedenfalls in kulinarischer Hinsicht –, das macht die Serie „Köstlichkeiten aus aller Welt“ möglich. Denn drei grundlegende Aspekte dieser Kochbuch-Reihe sorgen dafür, dass internationale Gerichte und Getränke von jedermann zubereitet werden können:

Unkompliziert Kochen
Für die Zubereitung der Gerichte sind keine aufwendigen und komplizierten Vorbereitungen erforderlich, und die angegebenen Gewürze und Zutaten sind problemlos erhältlich.

Preiswert Kochen
Köstlich-Raffiniertes muss nicht teuer sein, dafür sorgen die ausgewählten Zutaten und viele Tipps.

Schnell Kochen
Auch um exotische Genüsse auf den Tisch bringen zu können, muss guy nicht stundenlang in der Küche stehen; die hier gesammelten Rezepte lassen sich in kurzer Zeit zubereiten.

Show description

Read Online or Download 100 karibische Gerichte PDF

Best regional & international books

Manresa: An Edible Reflection

The long-awaited cookbook by way of one of many San Francisco Bay Area's famous person cooks, David Kinch, who has revolutionized eating place tradition together with his tackle the farm-to-table ethic and concentrate on the terroir of the Northern California coast. Since commencing Manresa in Los Gatos in 2002, Kinch has performed extra to create a feeling of position via his food—specifically the place the Santa Cruz Mountains meet the sea—than the other chef at the West Coast.

Central American English

This quantity is set the Anglophone creoles to be discovered at the Caribbean coast of vital the US (Belize, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama), and its offshore islands (Providencia, San Andrés and the Caymans) . The examine of those Anglophone kinds is relatively contemporary and in accordance with present box paintings from Belize to Panama.

Cooking with Loula: Greek Recipes from My Family to Yours

Named a top Cookbook of the yr by means of Epicurious In Cooking with Loula, Alexandra Stratou invitations readers into her Greek family’s kitchen, revealing their annual traditions and bringing their recipes to life—with touching remembrances of Kyria Loula (Kyria skill “Mrs. ” in Greek), the girl who cooked for 3 generations of Stratou’s relatives and who taught her that the key factor in any liked dish is the spirit the prepare dinner brings together with her to the kitchen.

Extra info for 100 karibische Gerichte

Sample text

Maranta-Stärke). Bananen (Koch-, Gemüsebananen) Zusammen mit der Ananas bilden Bananen einen wesentlichen Grundstock der karibischen Küche. Allerdings werden vornehmlich Gemüsebananen (auch Plantain, Mehlbananen, Kochbananen genannt) verwendet, die einen höheren Stärkegehalt als die bei uns üblichen (Frucht-) Bananen besitzen. Gemüsebananen werden als Sättigungsbeilage gekocht oder gebraten serviert. Das rohe Fruchtfleisch eignet sich nicht zum Verzehr, sondern wird erst „behandelt" gegessen. So schält man eine Gemüsebanane Eine Gemüsebanane ist nicht so einfach zu schälen wie eine herkömmliche Banane.

Kreolischer Pfeffertopf, Cou-cou (Okraschoten mit Maismehlpudding), Conkies (Bananenblätter mit Hackfleisch gefüllt), Seeigel und fliegende Fische. Grenada Die Insel Grenada wird im Volksmund ganz bewusst Gourmet- oder Gewürzinsel genannt, denn die Landwirtschaft ist hier dominant und die Ernte ebenso reichhaltig wie vielfältig; vor allem wird Muskat angebaut. Zu den bekanntesten Gerichten der überwiegend kreolischen Küche gehören Oil down (Gericht aus Brotfrucht, Schweinefleisch und Kokosnussmilch), Callaloo (Nationalsuppe aus dem gleichnamigen Gemüse), Fischstew oder Lambi (Muscheln).

Die „nouvelle cuisine" bei uns empfiehlt folgendes Rezept: Zutaten 4 Tamarillos Saft 1 Limette Saft von 1 1/2 Orangen 100 g Zucker 1 Gewürznelke 1 Prise gemahlener Zimt Zubereitung Die reifen Tamarillos sorgfältig schälen und das Fruchtfleisch grob gewürfelt in den Küchenmixer geben. Limetten- und Orangensaft hinzuträufeln und alles pürieren. Das Püree durch ein Sieb in einen Topf streichen. Mit Zucker, Nelke sowie mit Zimt verrühren und bei schwacher Hitze knapp 5 Minuten köcheln lassen. Eignet sich hervorragend als fruchtige Sauce für diverse Desserts oder schmeckt sehr lecker zu Eiskugeln.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 25 votes

admin